Im Herzen der Innenstadt verzaubert der Christkindlesmarkt dieses Jahr wieder mit der strahlenden Lichtweihnacht auf dem Marktplatz und der urig-gemütlichen Waldweihnacht auf dem Friedrichsplatz.

Flanieren Sie vorbei an rund 90 liebevoll dekorierten Giebelhäuschen mit auserlesenem Kunsthandwerk oder gönnen Sie sich einen zauberhaften Blick von oben aus dem rund 40 Meter hohen Riesenrad. Genießen Sie die gemütliche Atmosphäre, wenn Sie durch die gewundenen Gassen auf dem Friedrichsplatz gehen oder verweilen Sie bei „Karls-Ruhe-Plätzle“, den überdachten Sitzgelegenheiten an der Erbprinzenstraße. Auf der Bühne am Marktplatz sorgt das bunte Rahmenprogramm für die ganze Familie mit Chören und Musikvereinen aus der Umgebung für vorweihnachtliche Stimmung in den Abendstunden. Erleben Sie täglich die beiden Shows des „Fliegenden Weihnachtsmanns“ mit seinem Rentierschlitten, wenn er um 17 und 19:30 Uhr über den Marktplatz fliegt und damit nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringt. Der „Fliegende Weihnachtsmann“ wird präsentiert vom Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und der Sparkasse Karlsruhe 

Kinderland St. Stephan 

Das Kinderland St. Stephan lässt dieses Jahr wieder durch seine bezaubernden Märchenlandschaften die Herzen der kleinen und großen Besucher*innen höherschlagen. Lauschen Sie den liebevoll gestalteten Märchenhäuschen im Zauberwald und gehen Sie auf Entdeckungsfahrt mit der Kindereisenbahn. Sorgfältig angefertigte Wunschzettel können die Kinder an den ersten drei Adventssonntagen um 14 Uhr höchstpersönlich beim Christkind abgeben oder in den Briefkasten im Kinderland einwerfen. Lassen Sie sich von faszinierenden Kunsthandwerksvorführungen sowie einem abwechslungsreichen Kinderprogramm in den Bann des wunderbaren Weihnachtszaubers ziehen.  

 Öffnungszeiten:   täglich ab 11 Uhr 

Informationen zum Kinderland: Orga-Log GmbH & Co. KG, Hagsfelder Weg 4, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen  

Telefon +49 721 6237306, E-Mail: info@krusig.de 

Info.

28.11. – 23.12.2023                         

Öffnungszeiten:
Täglich 11 bis 21 Uhr

Stadt Karlsruhe, Marktamt

Vorfreude auf weihnachtlichen Genuss mit neuem regionalen Schwerpunkt