Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Münster

25. November 2019 - 23. Dezember 2019

Abendliche Kulisse des Weihnachtsmarktes in Münster bei St. Lamberti
Tilmann Rossmöller

Wenn der Prinzipalmarkt golden leuchtet, die Bogengänge mit Adventskränzen geschmückt sind, der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln durch die Straßen zieht und die Geschäfte festlich dekoriert sind, beginnt in Münster die wohl schönste Zeit.

Fünf Weihnachtsmärkte öffnen ihre Tore und verwandeln Münsters Altstadt in ein Wintermärchen.

Nur wenige Gehminuten voneinander entfernt, ziehen sich die Märkte wie Perlen an einer Kette durch die Altstadt und laden zum gemütlichen Weihnachtsbummel mit regional-kulinarischer Vielfalt ein. Vom knusprigen Reibekuchen, Holunderbeer-Glühwein und selbstgemachtem Punsch über ofenfrische Handbrote und Pumpernickel bis hin zu Grünkohl, Mettendchen und Korn.

Unter einem romantischen Lichterhimmel liegt im Rathausinnenhof und rund um das Rathaus der älteste und größte der Weihnachtsmärkte. Hier sind Schmuck- und Kunstgewerbestände sowie jede Menge kulinarische Angebote zu finden.

Am Fuße der mächtigen St. Lambertikirche und umgeben von historischen Bogenhäusern setzt der Lichtermarkt St. Lamberti mit blauen Spitzdachbuden und einem 20 Meter hohen Lichterbaum glanzvolle Akzente.

Im gemütlichen Weihnachtsdorf rund um das Denkmal des münsterschen Kiepenkerls verbinden sich an urigen Ständen Genuss und Tradition.

Besonders familienfreundlich präsentiert sich der Aegidiiweihnachtsmarkt, der mit einer schönen Krippe und einer sechs Meter hohen, reich geschmückten Holzpyramide Kinderaugen zum Strahlen bringt.

Vor dem mittelalterlichen Gemäuer der Überwasserkirche und mit einem wunderbaren Blick auf die erleuchteten Türme des Doms öffnet der Giebelhüüskesmarkt mit viel Handwerkskunst und besonderen Leckereien seine Tore.

Raum für meditative Momente findet sich in den vielen Kirchen. Für das kulturelle Rahmenprogramm sorgen Konzerte und hochkarätige Ausstellungen in Münsters Museen. Anekdotenreiche Adventsführungen geben Einblicke in Münsters Geschichte und Traditionen.

Besondere Highlights

  • Eröffnungsfeier mit Livemusik
  • Großes gemeinsames Adventssingen

Besonderer Service

  • Die Kinderbetreuung im Maxi-Turm am Prinzipalmarkt 15 bietet für Kinder von 3 bis 10 Jahren das Alternativprogramm zum Weihnachtsbummel der Eltern | Montag bis Freitag 14 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 18 Uhr.
  • Für die kostenlose Aufbewahrung der Einkäufe an den Adventssamstagen von 11 bis 21.30 Uhr sorgt das Gepäckdepot in Höhe der Münster Information
  • Park & Ride – an jedem Samstag im Dezember am Parkhaus Mensa 2 / Coesfelder Kreuz, über 1.000 Stellplätze, 9 Min bis zur Innenstadt,
  • Spezialpreis: Ganztagsparken und Bustickets für 5 Personen nur 6 Euro

Öffnungszeiten:

Sonntag – Donnerstag 11 bis 20 Uhr
Freitag und Samstag 11 bis 21 Uhr

Details

Beginn:
25. November 2019
Ende:
23. Dezember 2019
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Münster
Prinzipalmarkt
Münster, NRW 48143 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)25149227 10
Website:
www.muenster.de