Große Vorfreude!

Der himmlische Duft von Gebäck und Glühwein liegt in der Luft und eine Tasse dampfender Punsch wärmt Hände und Magen. Es gibt doch nichts Schöneres als der Besuch eines Weihnachtsmarktes in der Vorweihnachtszeit, um sich in Weihnachtstimmung zu bringen.


Im letzten Jahr mussten alle Weihnachtsmärkte in Deutschland wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Doch im Winter 2021 werden die meisten der rund 2.500 Märkte im Land wieder öffnen und die Städte erstrahlen lassen. Aber unter Beachtung der Corona-Regeln, damit der Besuch auch für alle sicher ist. Viele Weihnachtsmärkte sind kostenlos zugänglich, andere folgen der 3G- oder 2G-Regel (getestet, geimpft bzw. genesen).

Die Besucher sollten stets die Bedingungen auf den Websites der jeweiligen Weihnachtsmärkte recherchieren und sich darüber informieren, welche Regeln einzuhalten sind, um den Markt zu besuchen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Neunkirchen

4. Dezember 2021 - 5. Dezember 2021

Christbaumkugel vor Weihnachtsbaum
Dawid Zawiła/Unsplash.com

Öffnungszeiten:
Samstag 16 bis 21 Uhr
Sonntag 11 bis 18 Uhr