WEIHNACHTSMARKT

Berchtesgaden

Weihnachtsmarkt Bewerten
(2 Stimmen)
Weihnachtliche Atmosphäre auf dem Schlossplatz Weihnachtliche Atmosphäre auf dem Schlossplatz Foto: Berchtesgadener Advent GmbH
29. November - 31. Dezember 2018

Berchtesgadener Advent

Ein ganz besonderer Zauber liegt über dem historischen Ortskern von Berchtesgaden in der Adventszeit. Ein Adventmarkt, der mit viel Handwerk, lebendigen Traditionen und „vui Gfui“ an früher erinnert. Eingerahmt von Watzmann und Königlichen Schloss versetzt der Berchtesgadener Advent in entspannte vorweihnachtliche Stimmung.

Gelebte Tradition ist die Berchtesgadener Handwerkskunst. Arschpfeifenrössl, Grillenhäuserl, Pfau, Engel und vieles mehr wurden originalgetreu 1-2 Meter groß nachgebaut. Großen Gefallen findet bei den Kleinen vor allem der Berchtesgadener Kinderadvent (täglich geöffnet von 14 - 18 Uhr) mit Malwerkstatt, Engerlpost und Kinderbackstube. Zwergziegen und Esel warten auf die Besucher im Außenbereich. Am Schloßplatz steht das bei den Kindern sehr beliebte Christbaumlabyrinth mit mehr als 350 Christbäumen.

Der Berchtesgadener Emmaus-Rundweg führt knapp eine Stunde entlang der zahlreichen Kirchen. Während des Berchtesgadener Advents wird der Rundweg von 80 handgefertigten Laternen in stimmungsvolles Licht getaucht. Ein reichhaltiges Rahmenprogramm erwartet täglich die Besucher: traditionelle Weisen mit Bläser- und Gesangsgruppen und Hirtenspiele. Sehr begehrt sind die kostenlosen Pferdekutschenfahrten. Ein Besuch der Drechsler- und Schnitzwerkstatt und der Berchtesgadener Handwerkszunft begeistert mit lebendigem Handwerk. Liebevoll dekoriert und mit ausgewählten Produkten erfreuen rund 50 Adventsstände die Besucher. Ortsansässige Standlbetreiber mit regionalen und traditionellen Produkten bieten neben kulinarischen Genüssen, Geschenkideen, Kunstvolles und Handwerk.

Tradition, Originalität und bodenständiges Handwerk in gefühlvoller Atmosphäre - das macht den Berchtesgadener Advent zu einem einzigartigem Erlebnis.

 

Weitere Informationen

  • Termin: 30.11. - 31.12..2017
  • Standort: auf dem historischen Schlossplatz
  • Öffnungszeiten:

    (außer 04.12.,11.12., 12.12. und 25.12.)

    Täglich 12 bis 20 Uhr
    ab 26.12. täglich 12 bis 18 Uhr
    24.12. + 31.12. 10 bis 15 Uhr

     

     

     

Nach oben Wir bitten um Beachtung: Alle Termine wurden von uns sorgfältig recherchiert. Jedoch können sich Fehler einschleichen. Wir übernehmen für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.