WEIHNACHTSMARKT

Dresden Frauenkirche

Weihnachtsmarkt Bewerten
(1 Stimme)
Dresden Frauenkirche Foto: Rank und Büttig Gastronomie GmbH

25. November - 24. Dezember 2016

Winterlicher Zauber auf dem Weihnachtsmarkt direkt an der Frauenkirche in Dresden - Erleben Sie das einzigartige Flair einer Dresdner Weihnacht direkt an der Frauenkirche in der Münzgasse. Der berauschende Duft von fruchtigem Glühwein und leckerem Zuckerwerk zieht jedes Jahr viele Tausend Besucher nach Dresden, welche sich an den vielen Heimlichkeiten in den wunderschön dekorierten Hütten erfreuen.

Am 25. November öffnet in diesem Jahr der "Traditionelle Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche" seine Tore und lädt zum Weihnachtsbummel in die beschauliche Münzgasse ein. Dabei lassen sich bei den Händlern eine Vielzahl an traditionellem Kunsthandwerk sowie winterliche Spezialitäten entdecken: Ob originelle Andenken aus der Region oder erzgebirgische Volkskunst in Form von Nussknackern, Pyramiden, Schwibbögen, Räuchermännern oder die beliebten Grünhainicher Engel der Firma Wendt & Kühn - die filigran aus Holz gefertigten Figuren sind ein Zeugnis der seit Generationen unverändert hochwertigen Handwerkskunst. Weitere traditionelle Kostbarkeiten auf dem Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche sind zudem die namhaften Herrnhuter Sterne, Produkte aus echter Plauener Spitze und das berühmte Freiberger Zinn. Die Münzgasse verzaubert überdies mit ihren märchenhaft geschmückten Ständen, während die Händler sich daran erfreuen, ihre Gäste mit einfallsreichen Weihnachtsgeschenken und Mitbringseln zu überraschen.

Besonders die lukullischen Genüsse der Kurfürstenzeit werden zu einem unvergesslichen Erlebnis. Der original Dresdner Christstollen® und der Dresdner Mandelstollen mit ihrem unvergleichlichen Geschmack sowie die Glühweine sächsischer Winzer sind die bekanntesten kulinarischen Botschafter der Dresdner Weihnacht und unbedingt zu empfehlen. Die Genusspalette reicht vom weißen Winzerglühwein über fruchtige Varianten bis hin zum klassischen Dresdner Striezel-Glühwein. Ein Highlight des Weihnachtsmarktes sind die liebevoll gestalteten Glühweinbecher. In einer jährlichen Edition zeigen sie Motive der Dresdner Altstadt und sind mit der jeweiligen Jahreszahl ein begehrtes Souvenir. Aber auch Baumstriezel und der Dresdner Rahmkleks, zubereitet nach überlieferten Rezepten aus der böhmischen Region, gehören dazu. Den original Dresdner Christstollen® in einer weihnachtlichen Geschenkverpackung und mit kleiner Weihnachtsüberraschung sowie viele andere Spezialitäten der Dresdner Weihnacht, Kulinarisches sowie Geschenke und Souvenirs finden Sie online unter: www.shop-dresden.de

Genießen Sie die Weihnachtszeit mit Ihren Liebsten bei einem romantischen Bummel über den stimmungsvollen "Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche" und lassen Sie sich von Glühwein und Christstollen verführen. www.Shop‐Dresden.de

 

 

Weitere Informationen

  • Termin: 25.11. - 24.12.2016
  • Standort: Münzgasse zwischen der weltberühmten Dresdner Frauenkirche und Brühlscher Terrasse
  • Öffnungszeiten:
    So-Do 10 bis 21 Uhr
    Fr-Sa 10 bis 22 Uhr
    So 10 bis 21 Uhr
    24.12. 10 bis 14 Uhr

     

Mehr in dieser Kategorie: « Dresden Schneeberg »
Nach oben Wir bitten um Beachtung: Alle Termine wurden von uns sorgfältig recherchiert. Jedoch können sich Fehler einschleichen. Wir übernehmen für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.